Was ist ...

Fusing Glas-Kunst 

... Fusing
Englisch to fuse; verschmelzen, vereinigen.
Im Deutschen benutzt für das Verschmelzen speziell von Glas.
Eine Technik, die in einfacher Form bereits seit über 2000 Jahren bekannt ist.
 

Glas-Fusing - die Techniik 

Fusing - Glas, Feuer, Form

Die Technik
Fusing ist das Verschmelzen von Glas verschiedener Farben und Formen in einem speziellen Brennofen (Fusing-Ofen) bei ca. 800° C. Dabei wird das Glas so weit erweicht (nicht geschmolzen), dass sich einzelne Teile dauerhaft verbinden.

Zur Gestaltung der Objekte dienen dabei  Formzuschnitte, Glasfritten, Glasspaghetti (Stringer), zerstoßenes Glas (Krösel) und Glas-Pulver.

Unter Verwendung spezieller Formen aus unglasiertem Ton oder Metall können die noch flachen Werkstücke in einem zweiten Brenngang geformt werden, indem sie, durch die Hitze erweicht, in eine Form aus Keramik hineinsinken.

Die Glas-Objekte können nach dem Abkühlen weiter veredelt bzw. gestaltet werden z.B. durch Gravieren, Schleifen, Sandstrahlen oder Ätzen.

Mehr Infos finden Sie in den ausgewählten Fachbüchern und in diesem Wiki.
 

Glas-Fusing - Einsatz und Verwendung 

Einsatz und Verwendung von gefustem Glas
Fassaden-Gestaltung, Türverglasungen, Kirchenfenster, Kunstobjekte, Schalen, Teller, Kacheln, Seifenschalen, Lampenschirme, Leuchter, Blumenstecker, Wandschmuck
und natürlich Schmuck.
 

ElfenGlas Fusing-Kurse 

Online-Kurs – Glasschmuck selber machen

FORUM Glas-Fusing 

F O R U M – Glaskunst und Fusing-Technik

Fachbücher >>>



 

ElfenGlas

Wirb ebenfalls für deine Seite 

ElfenGlas® - Glasschmuck selber machen

ElfenGlas® – Glasschmuck selber machen
in Fusing-Technik

– Ihre Ideen in Glas
– auch zum Verschenken oder Verkaufen
– Produkt-Infos, Anleitungen, FAQ, Musterstücke
– Online-Kurs

 

[Home] [Übersicht] [Was ist ...] [Bücher] [Anwendung] [Schmuck] [Produkt-Design] [Architektur] [Außenbereich] [Impressum] [Lifestyle]

[Emaillieren] [Knetsiber] [Speckstein] [Hobby Finder] [Bastel-Forum] [Hexenbretter]